Fundbüro

Sie haben etwas verloren?

Im Fundbüro des Bürgerbüros werden die abgegebenen Fundsachen verwaltet.

Kontakt:

Gemeindeverwaltung Sonnenstein
Bürgerbüro / Fundbüro
Bahnhofstraße 1237345 Sonnenstein

Ihre Ansprechpartner:
Frau Wollny, Tel. 036072 83111
Frau Kauk, Tel. 036072 83110
post@gemeinde-sonnenstein.de

 

Das Bürgerbüro informiert auf dieser Seite über Fundsachen.

Folgende Fundsachen können von dem Eigentümer im Bürgerbüro abgeholt werden:

Zur Zeit liegen keine Fundgegenstände vor.

Sie haben etwas gefunden?

Wenn Sie einen Wertgegenstand (d. h. mit einem Wert von mehr als 10 Euro) gefunden haben, müssen Sie diesen abgeben. Es wird eine Fundanzeige aufgenommen. Dabei werden die Fundsache, der Fundort und die Fundzeit sowie ihre Personalien festgehalten.

Das Fundbüro ist verpflichtet, Fundsachen mindestens sechs Monate lang aufzubewahren. Meldet sich der Besitzer innerhalb dieser Zeit nicht, so haben Sie als Finder Anspruch auf den gefundenen Gegenstand. Wird dieses Recht von Ihnen nicht wahrgenommen oder handelt es sich bei den Fundsachen um in öffentlichen Gebäuden oder Verkehrsmitteln gefundene Gegenstände, wird die Gemeinde selbst Eigentümerin der Sachen.

Rechtsgrundlage: Fundrecht § 965 ff. Bürgerliches Gesetzbuch - BGB Ablieferungspflicht