Erneuerung der Bushaltestelle bei der Schule in Weißenborn-Lüderode

Am 12.10.2020 beginnen im Bereich der Bushaltestelle bei der Grundschule in Weißenborn-Lüderode Bauarbeiten.

Der Verkehr wird mittels Funkampel geregelt und einseitig an der Baustelle vorbei geleitet. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis 27.11.2020 andauern.

Auf Höhe der Tagespflege wird es einen provisorischen Fußgängerüberweg geben, damit Schüler und Fußgänger die Straßen gefahrlos überqueren können.

Die Bushaltestelle wird barrierefrei ausgebaut um damit die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

Zurück