Veranstaltungen

Möchten Sie Ihre Veranstaltung hier veröffentlichen? Senden Sie uns Ihre Veranstaltungsdaten, Flyer usw. an fricke@gemeinde-sonnenstein.de

Wir freuen uns auf Ihre Meldungen!

 

zukünftige Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen finden demnächst statt:

Hoffest der Feuerwehr Zwinge am 28.05.2022

  

1. Stöckeyer Billechenrennen

  

Kinderfest in Epschenrode

  

Sportfest 2022 in Weißenborn-Lüderode

  

Schnuppertag für Bogen- und Luftgewehrschießen in Weißenborn-Lüderode

   

Einladung - Wer nicht sieht, muss gesehen werden

Sehbeeinträchtigte Menschen als Teil der Gemeinde

Bonn, 28.4.2022. Sehbehinderungen sind unsichtbar. Das macht es für die Betroffenen und ihr Umfeld besonders schwer. Sehbeeinträchtigungen erschweren auch die Teilhabe am Gemeindeleben. Daher möchten wir Pfarrerinnen und Pfarrern sowie allen, die das Gemeindeleben aktiv mitgestalten – sei es in der Diakonie, in der Seelsorge oder im Presbyterium –, helfen, die besonderen Herausforderungen kennenzulernen, mit denen Menschen mit Seheinschränkung konfrontiert sind. Und wir möchten ihnen Impulse geben, wie sie diesen Menschen die Teilnahme am Gemeindeleben ermöglichen. Die Online-Veranstaltung am 2.6.2022 informiert und zeigt Wege für die gelebte Praxis in der Gemeinde.

Oft ist nicht unbedingt deutlich, welche Unterstützung die Betroffenen brauchen. Hinzu kommt, dass Sehbehinderungen viele verschiedene Formen annehmen können. Um zu informieren, Sicherheit im Umgang mit sehbeeinträchtigten Menschen zu geben und um Wege zu zeigen, wie diese Menschen in das Gemeindeleben eingebunden werden können, lädt die Selbsthilfeorganisation PRO RETINA Deutschland e. V. im Rahmen der Aktion „Sehbehindertensonntag“ zu einer digitalen Fachveranstaltung ein. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die das Gemeindeleben aktiv mitgestalten.

Programm:

  • Dario Madani, Vorstand PRO RETINA Deutschland e. V.: Selbsthilfe – Wissensvermittlung und Beratung auf Augenhöhe
  • Dr. med. Luise Langhans, Fachärztin für Augenheilkunde, Gesundheitszentrum Brandenburg: Das sollten wir im Auge behalten – Diagnostik und Therapie bei Sehbehinderung
  • Dr. Wolfgang Beer, Geschäftsführer der Evangelischen Akademien in Deutschland (EAD) e. V. i. R.: Nach dem Diagnoseschock – vom Umgang mit der Krankheit
  • Pfarrerin Nora Rämer, Ev. Dreieinigkeitsgemeinde Berlin: So gelingt die Einbeziehung in das Gemeindeleben
  • Bernadette Schmidt, Vorstandsmitglied des Deutschen Katholischen Blindenwerks e. V.: Was die religiöse Selbsthilfe zur Eingliederung von Menschen mit Sehschädigung in die Gemeinde beitragen kann.

Termin: 2.6.2022
Uhrzeit: 17.30-19.00 Uhr
Bitte melden Sie sich über diese E-Mail-Adresse an: gemeinde@pro-retina.de

Der „Sehbehindertensonntag 2022“ ist eine bundesweite Kooperation der folgenden Partner:

  • Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV)
  • Deutsche Bischofskonferenz
  • Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)
  • Dachverband der ev. Blinden- und Sehbehindertenseelsorge (DeBeSS)
  • Deutsches Katholisches Blindenwerk e. V. (DKBW)

Das Projekt wird gefördert durch die Aktion Mensch.

PRO RETINA Deutschland e. V.
Selbsthilfevereinigung von Menschen mit Netzhautdegenerationen
Dr. Marion Steinbach
Pressestelle
Kaiserstr. 1c
53113 Bonn
Tel. mobil (0178) 3275419
Tel. (02241) 97 28 077
presse@pro-retina.de

Anmeldungen für 1. FC Südharz laufen

„Singt!“ – dieser Aufforderung dürfen wir nun endlich wieder fast ohne Einschränkungen nachkommen. Kantorin Viola Kremzow lädt deshalb alle singbegeisterten Frauen des Kirchenkreises Südharz zum Probenwochenende des 1. FC Südharz ein. Die klangvollen Auftritte des Projektchores 2019 und 2020, die sogar Zusatztermine benötigten, sind den Gottesdienstbesuchern noch in lebhafter Erinnerung. Das Frauenchorprojekt wird in diesem Jahr von Freitag, 8. Juli bis Sonntag, 10. Juli in Nordhausen laufen. Am Freitag (ab 18.00) und Samstag (10.00-18.00) werden sie in den Räumen der Christuskirche (Grimmelallee 51) proben und am Sonntag um 14.00 den Gottesdienst am Frauenberg mitgestalten. „Am Samstag werden wir den ganzen Tag miteinander verbringen und es wäre schön, wenn jede eine Kleinigkeit für ein Mittags- oder Kuchenbuffet mitbringen könnte“, bittet die Kantorin vorausschauend. Nachdem erste Anmeldungen bereits jetzt eingetroffen seien, werde es Zeit für einen offiziellen Projektstart, schmunzelt Viola Kremzow.
Anmeldungen ab sofort möglich bei: viola.kremzow@ekmd.de oder03631/4708218.

Arjan Breukhoven spielt wieder in Thüringen

Der bekannte niederländische Organist und Komponist 2022 auf Konzertreise

WORBIS/HEILBAD HEILIGENSTADT. Traditionell gibt der bekannte niederländische Organist und Komponist Arjan Breukhoven alljährlich Konzerte im Eichsfeld und in anderen Orten Thüringens. Die Besucherinnen und Besucher werden bei jedem seiner Auftritte aufs Neue überrascht, wenn er auf der Orgel bekannte Stücke spielt, von klassischer Musik bis hin zu Musical- und Filmmusik. Für die beiden Konzerte am Samstag, 28. Mai 2022, in der katholischen Kirche St. Antonius in Worbis und am Sonntag, 29. Mai 2022, in der evangelischen Kirche St. Martin in Heiligenstadt verspricht er jeweils ein heiteres Programm.

Er hat sich bewusst für zwei unterschiedliche Programme entschieden. In Worbis spielt er zum Beispiel einige berühmte Werke deutscher Meister wie Bach und Händel, aber natürlich auch prickelnde Improvisationen. In Heiligenstadt bringt er Werke seiner neuesten CD zu Gehör: Soundtracks und Filmmusik. Es sei einzigartig in der Orgelwelt, dass ein Organist auf dem größten Instrument der Welt Filmmusik spiele, war von ihm zu erfahren.

Leider mussten wegen Corona in den Jahren 2020 und 2021 viele seiner geplanten Konzerte im In- und Ausland abgesagt werden. Dennoch war er während dieser Zeit im Internet sehr aktiv mit Konzertstreams und anderen Angeboten, weil er die Kontakte zu seinem Publium aufrechrerhalten wollte. „Ich habe die Live-Konzerte sehr vermisst. Daher freue ich mich, nun endlich in diesem Jahr wieder mehrmals vor Publikum in Thüringen spielen zu können”, unterstreicht Arjan Breukhoven begeistert.

Die Konzerte in Worbis und in Heiligenstadt beginnen um 20 Uhr; der Eintritt ist auch diesmal frei. Die Kollekte am Ende des Programms dient zur Deckung der Unkosten.

Mehr Informationen: www.arjanbreukhoven.nl/agenda

Sprechtag des Bürgerbeauftragten in Heilbad Heiligenstadt

Sie verstehen Ihren amtlichen Bescheid nicht? Sie haben sich im Labyrinth der Ämter und Behörden verlaufen und brauchen Unterstützung? Oder Sie benötigen einfach nur eine Infor-mation oder Auskunft und wissen aber nicht, an wen Sie sich wenden können?

Der Bürgerbeauftragte des Freistaats Thüringen hilft Bürgerinnen und Bürgern in allen Fällen, in denen sie von einer Handlung der öffentlichen Verwaltung betroffen sind. Er schaut genau hin, überprüft, berät und unterstützt Bürgerinnen und Bürger in Verwaltungsangelegenheiten. Jeder hat das Recht, sich an den Bürgerbeauftragten zu wenden. Seine Hilfe ist kostenlos.


Der nächste Sprechtag des Bürgerbeauftragten des Freistaats Thüringen, Dr. Kurt Herzberg, findet statt am:


07. Juni 2022
ab 9.00 Uhr
im Landratsamt Eichsfeld,
Verwaltungsgebäude Haus 7,
Bahnhofstraße 5 c (Beratungsraum Ebene 0),
37308 Heilbad Heiligenstadt


Aus organisatorischen Gründen vereinbaren Sie bitte Ihren persönlichen Gesprächstermin unter der Tel.-Nr.: 0361 57 3113871 oder unter post@buergerbeauftragter-thueringen.de.


Der Sprechtag findet unter Einhaltung der geltenden Infektionsschutzbestimmungen statt.


Weitere Sprechtage, u.a. im Büro des Bürgerbeauftragten in Erfurt, finden Sie unter www.buergerbeauftragter-thueringen.de.
Sie können sich auch gern schriftlich oder telefonisch an den Bürgerbeauftragten wenden.


Alle Informationen finden Sie auch unter www.buergerbeauftragter-thueringen.de.

Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum, Gut Herbigshagen

+++ Veranstaltungstermine abhängig von aktuellen gesetzlichen Vorgaben +++ Infos unter Protected link +++

 

Anmeldung und Information: Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum, Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt, Tel. 05527 914-208, besucherservice@sielmann-stiftung.de, Protected link

 

 

Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg

Kurse und Veranstaltungen finden Sie hier:

https://www.kerbscher-berg.de/kurse-veranstaltungen